Quelle: Rudolf Müller Mediengruppe

Veranstaltungen

08. March 2022 | Teilen auf:

Praxis-Wissen für Bauleiter 

Bauleiter zu sein bedeutet, in Zusammenhängen zu denken und in komplexen Situationen zu agieren. Damit sie dies sicher und souverän tun können, bedarf es eines hohes Fachwissens und verlangt viel Praxis-Erfahrung. Zwei Seminare hierzu bieten wir an.

Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir unsere beiden Praxis-Seminare nicht nur begleitend zu den regulär stattfindenden Bauleitertagen an, sondern auch an zwei zusätzlichen Terminen:

München: 09.-10. Mai 2022

Köln: 06.-07. September 2022

  • Praxis-Seminar: „Wer schreibt, der bleibt: Rechtssicherer Schriftverkehr und Dokumentation.“
    Sie lernen an konkreten Beispielen, wie Sie Behinderungen, Bedenken, Mängel und Nachträge am besten absichern und Ihre Bauprojekte reibungslos zum Erfolg führen.
    09. Mai 2022 in München
    06. September 2022 in Köln
  • Praxis-Seminar: „Pfusch am Bau? Richtig umgehen mit Mängeln & Co.“
    Sie erfahren, wie Sie mit Mängelrügen souverän und rechtssicher umgehen. Das Seminar gibt praxisorientiert und effektiv Tipps, wie eine Baufirma in solchen Situationen am besten reagiert, welche Mängelrechte ein Auftraggeber und welche Rechte ein Bauunternehmen hat.
    10. Mai 2022 in München
    07. September 2022 in Köln

Jetzt für eines der Praxis-Seminare anmelden oder bei Anmeldung beider Seminare € 300,- sparen!

Die Anmeldung und weitere Informationen finden Sie unter

www.bauleitertage.de/praxis-seminar

zuletzt editiert am 08.03.2022