Brandschutz

16. December 2015 | Teilen auf:

FeuerTRUTZ wächst weiter

Am 17. und 18. Februar 2016 wird das Messezentrum Nürnberg erneut zum Treffpunkt für alle am Brandschutz Beteiligten: Auf der FeuerTRUTZ präsentieren noch einmal mehr Aussteller als in den Vorjahren (2015: 217) Produkte und Dienstleistungen für den vorbeugenden Brandschutz.

Die Messe wird zudem internationaler. Für die FeuerTRUTZ 2016 gingen noch mehr Anmeldungen ausländischer Firmen ein, die das Angebot der deutschen Unternehmen erweitern. Mit zwei Kompaktseminaren, den Aussteller-Fachforen und dem Treffpunkt Bildung und Karriere wird auf der FeuerTRUTZ Weiterbildung wie gewohnt großgeschrieben. Der Brandschutzkongress bietet unter dem Motto „Mit Sicherheit gut vernetzt“ Experteneinschätzungen zu rechtlichen Rahmenbedingungen und Know-how zu aktuellen Fragen.

Die FeuerTRUTZ vereint bauliche, anlagentechnische und organisatorische Brandschutzlösungen in einer Messe. Von speziellen Fenstern, Türen und Toren über Brandschutzdämmung und flammhemmende Anstriche bis hin zu Lösch-, Warn-, Flucht-und Meldesystemen decken die Aussteller alle Marktsegmente ab. Key-Player wie Knauf, Zapp-Zimmermann, Notifier und Tyco sind auf der FeuerTRUTZ 2016 ebenso zu finden wie spezialisierte Fachbetriebe, die sich auf individuelle Kundenanfertigungen spezialisiert haben. Neu dabei sind unter anderem Clauss Markisen, FM Approvals, Rigips, Securiton. Die FeuerTRUTZ ist auch Treffpunkt deutscher und internationaler Verbände, die sich der Förderung des Brandschutzes verschrieben haben.

Mit der Aussteller- und Produktdatenbank steht den Besuchern der FeuerTRUTZ ein praktisches Tool zur einfachen Suche der richtigen Unternehmen zur Verfügung. Die Ergebnisse lassen sich auch nach Warengruppen oder Postleitzahlengebiet filtern, in einer persönlichen Merkliste ablegen und speichern.

Die Aussteller- und Produktdatenbank ist abrufbar unter:   www.feuertrutz-katalog.de

Digitaler Messe-Guide im Hosentaschenformat

Die App zur FeuerTRUTZ hilft, alle wichtigen Informationen zur Messe und dem Brandschutzkongress im Blick zu halten. Ob Öffnungszeiten, Standnummern, Seminar, Fachforum oder Kongressprogramm – dank Merkliste, Notizfunktion und Kalendereintrag steht die App für Überblick im Hosentaschenformat.

Die App ist verfügbar für iOS und Android unter:   www.feuertrutz-messe.de/app

Die in der App integrierten Hallenpläne sind auch abrufbar unter: www.feuertrutz-messe.de/hallenplan

Alle Pressetexte sowie weiterführende Infos und Fotos finden Sie unter: www.feuertrutz-messe.de/presse

zuletzt editiert am 23.02.2022