Akustik

25. November 2014 | Teilen auf:

Brandschutz im Innenausbau

Am 18. Februar 2015 findet auf der Messe FeuerTRUTZ in Nürnberg ein Kompaktseminar zum Thema „Brandschutz im Innenausbau“ statt. Messebesuch und Fortbildung können so praktisch vereint werden.

Kompaktseminar:

Brandschutz im Innenausbau

Am 18. und 19. Februar 2015 öffnet in Nürnberg wieder die FeuerTRUTZ als Branchenereignis zum Thema Brandschutz. Die Messe vereint bauliche, anlagentechnische und organisatorische Brandschutzlösungen und ist zum größten Treffpunkt aller Beteiligten im Brandschutz geworden. 2014 hatte die Messe mit über 5.000 Besuchern, 186 Ausstellern und mehr als 900 Teilnehmern am parallel laufenden Kongress Bestmarken gesetzt.

Wie schon in diesem Jahr veranstaltet Trockenbau Akustik zusammen mit seinem Schwesterverlag FeuerTRUTZ auch 2015 wieder parallel zur Messe und zum Kongress wieder ein gesondertes Kompaktseminar: Brandschutz im Innenausbau – Vorbeugender Brandschutz für Bauleiter und Fachunternehmen . Das Kompaktseminar findet am ersten Messetag (18.2.2015) im Kongresszentrum der Messe von 9 Uhr 30 bis ca. 14 Uhr 30 statt. Anders als der große Feuertrutz-Kongress, der sich vornehmlich an Brandschutzplaner, Sachverständige und Technik-Experten richtet, ist das gesonderte Kompaktseminar gänzlich auf die Informationsbedürfnisse der Fachunternehmen und Bauleiter im Ausbau zugeschnitten.

Die Teilnahme am gesonderten Kompaktseminar kostet 99 € (zzgl. MwSt.). Darin enthalten sind die Kosten für den Download der Tagungsunterlagen, der Eintritt zur Fachmesse FeuerTRUTZ, Pausengetränke sowie ein Mittagessen.

Das Programm des Kompaktseminars

Anmeldung zum Kompaktseminar „Brandschutz im Innenausbau“

unter www.feuertrutz.de/seminare

zuletzt editiert am 23.02.2022