Wohnraum

2. December 2013 | Teilen auf:

Ausgezeichnet

Die neue Lehmplatte Biopan, für den trockenen Innenausbau, wurde mit dem ECARF-Prüfsiegel für Allergenfreiheit ausgezeichnet.

Mit den ökologischen Innenausbauplatten aus Lehm und dem ebenfalls natürlichen Zuschlagstoff Vermiculit sind Allergiegeplagte auf der sicheren Seite. Biopan-Platten sind Trockenbauprodukte, die wegen ihrer Allergen- und Lösemittelfreiheit sowie ihrer hautfreundlichen, antibakteriellen Materialbeschaffenheit mit ECARF-Qualitätssiegel der Europäischen Stiftung für Allergieforschung (ECARF) ausgezeichnet wurden.Mit diesen Eigenschaften qualifizieren sich Biopan-Platten nicht nur als idealer Baustoff für den zeitgemäßen trockenen Innenausbau im privaten häuslichen Bereich, sondern auch als Baumaterial besonders in anspruchsvollen Umgebungen wie Schulen, Kindergärten und Krankenhäusern, wo eine gesunde Raum(luft-)qualität eine besondere Rolle spielt – und zwar sowohl im Neubau als auch bei der Sanierung im Bestand.

zuletzt editiert am 23.02.2022