zurück

Umfirmierung bei Knauf Aquapanel

Der Spezialist für Bau-, Industrie- und Horticulture-Produkte aus dem vulkanischen Werkstoff Perlite firmiert unter einem neuen Namen. Seit dem 20.02.2020 firmiert die Knauf Aquapanel GmbH als Knauf Performance Materials GmbH.

„Die Änderung bringt die in den vergangenen Jahren immer bedeutender gewordene Rolle als Lösungsanbieter für verschiedenste Industrien und neue Produktbereiche auch im Firmennamen zum Ausdruck“, erläutert Geschäftsführer Benno Böhm. „Mit dieser Umfirmierung machen wir einen wichtigen strategischen Schritt in Richtung unserer zukünftigen Ausrichtung, die mit der Vielfalt der Produkte und Lösungen in eine neue Dimension geht.“ Formaljuristisch ändere sich für Kunden und Geschäftspartner jedoch nichts. „Wir firmieren zwar um, ansonsten ändert sich an der im Handelsregister Dortmund eingetragenen Gesellschaft aber nichts“, so Böhm.

Auch künftig werden Kunden aus dem Bereich der Baubranche, der Bauchemie, der Flüssiggaskühlung

und der Horticulture bedient. Mit dem neuen Namen verbindet sich allerdings auch ein Versprechen zu

mehr Progressivität und Internationalität. Die klassischen Bodenausgleichs- und Dämmstoffschüttungen mit ihren starken Marken wie Isoself®, Bituperl®, Nivoperl®, Staubex® behalten ihre unverändert hohe Bedeutung für die Firma. Zeitgleich wird das leistungsstarke und wachstums­versprechende Portfolio von Knauf Performance Materials in den Bereichen des mineralischen Leichtzuschlags, des Gartenbaus, der Niedrigtemperatur-Isolierungen und mit TecTem® im Bereich der Innendämmlösungen ausgebaut.
„Unsere Kunden weltweit erwarten höchste Leistungsfähigkeit. Mit unserer Ausrichtung werden wir mehr denn je den Herausforderungen der globalen Märkte gewachsen sein“, freut sich Benno Böhm auf Wachstumschancen in neuen Bereichen.