zurück

T+ A Akustik-Forum Raum und Bau 2020

Das 16. Akustik-Forum Raum und Bau findet am 25. und 26. Juni 2020 in Würzburg statt. Auch in diesem Jahr wird die Veranstaltung wieder in der bewährten Zusammenarbeit von T+A Trockenbau und Ausbau sowie dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik (IBP) durchgeführt.

Blick auf Würzburg mit Schifffahrt
Blick auf Würzburg
Foto: Congress-Tourismus-Würzburg

Am 25. und 26. Juni 2020 findet das nunmehr 16. Akustik-Forum in Würzburg am Main mit einem etwas modifizierten Programm statt: Es startet diesmal bereits am Donnerstagnachmittag mit dem Tagungsprogramm und endet dafür am Freitagmittag. Eingebettet darin ist nach wie vor das schon traditionelle Treffen der Akustikbranche in lockerer Atmosphäre am Donnerstagabend, bei dem Ausführende, Baupraktiker, Sachverständige, Forscher, Fachplaner, Industrie und Handel gewohnt zwanglos miteinander in Kontakt und ins Fachgespräch kommen.

Als Sponsoren der Veranstaltung konnten bislang der langjährige Partner Rockfon und auch wieder Fibrolith gewonnen werden.

Das Fraunhofer-IBP wird auch diesmal wieder als inhaltlicher Partner dabei sein. Thematisch werden die Stuttgarter Akustikexperten diesmal neue Erkenntnisse vorstellen zu

  • Trittschall bei Fitnessstudios und Sporthallen
  • Akustik in Schwimmhallen
  • Trockenbau-Installationswänden mit Einblasdämmung.

Das Tagungshotel liegt oberhalb des Mains in den Weinbergen
Foto: Eydos Walter Schiesswohl / Hotel Steinburg

Weitere Themen sind noch in der Planung. Eine Anmeldung ist bereits möglich unter

www.trockenbau-ausbau/16-akustik-forum

Sponsoren des Akustik-Forums