zurück

Schöne Verbesserung der Raumakustik

Kombiniert man stoffbespannte, absorbierende Baffeln mit den lichtdurchlässigen Kunststoffwabenelementen Kandela B27 des Herforder Herstellers Wacosystems, so wird die schallschirmende Funktion mit der akustisch absorbierenden Funktion verknüpft. Gleichzeitig entstehen Fensterelemente, durch die eine partielle Durchsicht möglich ist.

Baffel_B27_Nahaufnahme4 - Kopie
Verminderte Schallausbreitung zwischen Arbeitsbereichen.
Foto: Warcosystems/ Mandy Göhler

Die in unterschiedlichen Größen lieferbaren schallschirmenden Baffel Kandela B27 werden vertikal von der Decke angehängt und vermindern die direkte Schallausbreitung zwischen den Arbeitsbereichen. In der Regel sind diese mit Schall absorbierenden Elementen im Decken- und Bodenbereich kombiniert. Die transparenten Baffel Kandela B27 sind leicht, stabil sowie stoßfest und einfach montierbar. Über Seilabhänger lassen sich die Kunststoffwaben an der Decke auch untereinander und am Boden befestigen. Seilabhängungen und Verbinder sind im Lieferumfang enthalten. Die Standardvariante Kandela B27 ist transparent oder farblos satiniert. Ab einer Mindestbestellmenge von zwei Baffeln eines Formates pro Farbtyp ist die Oberfläche farbig satiniert frei wählbar nach RAL oder Pantone. Die Produkte weisen die Brandschutzklasse B1 nach DIN 4102 auf. Einsatzbar sind die Systeme im Open Space, in Callcentern, Schulen und zur Abtrennung von Arbeitsplätzen mit zwei oder mehr Schreibtischen.