zurück

FeuerTrutz wechselt in den Oktober 2021

Das 10. Jubiläum der FeuerTrutz, Internationale Fachmesse für vorbeugenden Brandschutz mit Kongress im Messezentrum Nürnberg, das turnusmäßig im Juni 2021 stattfinden sollte, wird nun auf den 18. und 19. Oktober 2021 verlegt.

FeuerTrutz 2021

Nach der erneuten Verlängerung des Corona-Lockdowns haben sich die Veranstalter NürnbergMesse und FeuerTrutz Network GmbH für diesen Schritt entschieden, um den Kunden eine bessere Aussicht auf eine Vor-Ort-Veranstaltung bieten zu können. Das geplante zweigleisige Konzept aus Online- und Vor-Ort-Veranstaltung bleibt bestehen.

„Wir wollen unseren Kunden die bestmögliche FeuerTrutz mit gewohntem Erlebnischarakter vor Ort bieten, deshalb wechseln wir in den Herbst. Die Branche braucht dringend wieder persönlichen Austausch“, so Stefan Dittrich, Leiter der FeuerTrutz, NürnbergMesse, betont aber gleichzeitig auch die Möglichkeit der Online-Teilnahme.

Auch der parallel stattfindende Brandschutzkongress, organisiert von FeuerTrutz Network, wird ergänzend zum Kongress vor Ort online im Livestream übertragen. Ein Kongressschwerpunkt sind 2021 Lösungen für Sonderbauten. Erfahrene Praktiker schildern unter anderem moderne Problemlösungen und vermeidbare Fehler für verschiedene Sonderbautypen.

Die darauf folgende FeuerTrutz findet dann wieder turnusgemäß im Juni 2022 im Messezentrum Nürnberg statt.

www.brandschutzkongress.de

www.feuertrutz-messe.de